Informationen - Diabetes-Kids.de

Rappen gegen Diabetes (Sat, 18 Nov 2017)
BERLIN. Die Bielefelder Band "The Dia-Beatz" hat den Rap-Wettbewerb der Deutschen Diabetes-Hilfe gewonnen. 400 geladene Gäste bestimmten die neunköpfige Gruppe im Theater "Tipi" am Kanzleramt per Zuschauervoting zum Sieger. Das berichtet das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) auf seiner Homepage.  
>> Mehr lesen

Nürnberger Projekt soll Diabetes bei Neugeborenen verhindern (Sat, 18 Nov 2017)
NÜRNBERG - Eine Studie des Münchner Helmholtz-Instituts will den Beweis antreten, dass sich bei Kindern der Ausbruch der Krankheit (Typ 1) durch frühe Insulingaben verhindern lässt. Am Anfang steht ein Bluttest nach der Geburt. Das erste Neugeborene wurde in Nürnberg untersucht.  
>> Mehr lesen

Dexcom G5 CGM mit iPhone & Apple Watch im Test (Sat, 18 Nov 2017)
Ich war schon immer ein sehr panischer Diabetiker. Es macht mich wahnsinnig, nicht zu wissen, in welche Richtung sich mein Blutzucker bewegt. Bevor es die Möglichkeit der kontinuierlichen Glukoseüberwachung gab, habe ich spätestens alle 30 bis 60 Minuten blutig meinen Blutzucker getestet – und selbst das hat mir keine Ruhe gegeben. Viele Grüße an dieser Stelle an meine Diabetologin, die das hier bestimmt liest und sich fragt, wie man alle 30 Minuten messen und so einen unterirdisch schlechten Hba1C haben konnte – mit genug Angst vor Unterzuckerungen klappt das ganz gut! Somit war bereits das FGM-System FreeStyle Libre eine gewaltige Erleichterung für mich und konnte meinen Langzeitwert deutlich verbessern. Panisch bin ich immer noch, aber es ist deutlich angenehmer geworden, panisch zu sein. Jetzt bin ich panisch ohne zerstochene Fingerkuppen...  
>> Mehr lesen

Neue JAMA-Studie zu Diabetes Typ 1 Pumpentherapie für Kinder und Jugendliche besser als Insulinspritze (Thu, 16 Nov 2017)
Berlin – Die Behandlung mit einer Insulinpumpe bringt bei Kindern und Jugendlichen, die an Diabetes Typ 1 leiden, deutliche Vorteile gegenüber einer Spritzentherapie. Das belegt eine große Untersuchung an 350 Diabeteszentren in Deutschland, Österreich und Luxemburg,die jetzt im renommierten Fachmagazin „Journal of the American Medical Association“ veröffentlicht worden ist. So treten bei einer Pumpentherapie seltener schwere Unterzuckerungen und Stoffwechselentgleisungen auf, die jungen Patienten benötigen weniger Insulin, der mittlere Blutzucker („HbA1c-Wert“) liegt niedriger und es kommt zu keiner Gewichtszunahme.
>> Mehr lesen

Heute ist Weltdiabetestag (Mon, 13 Nov 2017)
WDTDer Welt-Diabetes-Tag ist neben dem Welt-AIDS-Tag der zweite offizielle Tag der UN (Vereinten Nationen), der einer Krankheit gewidmet ist. Er wurde im Dezember 2006 in der Resolution 61/225 verabschiedet. In dieser wurde festgelegt, dass jedes Jahr am 14. November die Erkrankung Diabetes mellitus im Mittelpunkt stehen soll. Auf der Seite http://www.welt-diabetes-tag.de/ findet ihr weitere Informationen zum Welt-Diabetes-Tag, aber auch zum Diabetes mellitus im Allgemeinen. Mehr Informationen unter http://www.welt-diabetes-tag.de/ Am 14.Nov 1891 wurde Sir Frederick Grant Banting geboren. Er war Arzt und gilt zusammen mit Charles Best als Mitentdecker des Insulins beim Menschen (der Rumäne Nicolae Paulescuhatte den Stoff kurz zuvor bei Hunden entdeckt). Zusammen mit John James Rickard Macleod erhielt er 1923 den Nobelpreis für Medizin, bis heute ist er der jüngste Medizinnobelpreisträger. Er war der erste Kanadier überhaupt, der einen Nobelpreis gewann. 1994 wurde er postum in die Canadian Medical Hall of Fame aufgenommen.
>> Mehr lesen

Diabetes-Kids Elternblog:Geborgenheit (Mon, 13 Nov 2017)
Wachsam beobachten Papa und Mama den Blutzuckerwert auf der elektronischen Anzeige des Tablets. Seit etwa einer Stunde steigt der BZ- Wert stetig an und wird, wenn er weiter so ansteigt, in weniger als 15min den 200er Grenzwert geknackt haben. Was mag diesen neuerlichen Anstieg wieder mal ausgelöst haben? Doch etwas in der Zusammensetzung des Abendessen von vor ein paar Stunden, den wir nicht bedacht haben? Hat er vielleicht heimlich noch irgendwo ein altes Gummibärchen gefunden? Oder ist es die Basalrate? Die Anstiege passieren allerdings nicht jeden Abend, welches eine Basalratenkorrektur begründen würde! 
>> Mehr lesen

Kein erhöhtes Risiko für Typ-1-Diabetes durch Antibiotika (Mon, 13 Nov 2017)
Eine genetische Prädisposition für Typ-1-Diabetes ist offenbar kein Grund, den Gebrauch von Antibiotika einzuschränken. In der TEDDY-Studie gab es keinen Zusammenhang mit der Entwicklung von Inselzell-Autoantikörpern.
>> Mehr lesen

Macht mit bei ideas4diabetes am 4. Dezember in Heidelberg (Mon, 13 Nov 2017)
Wie können wir User Interfaces für Diabetiker entwickeln, die wichtige aber unliebsame Informationen vermitteln und dabei feinfühlig genug sind die Motivation aufrecht zu erhalten? Dieser Frage wollen wir in einem eintägigen Workshop in Heidelberg nachgehen. Wir laden Patienten (Typ-1 und Typ-2), Designer, Ärzte und Gesundheitsberater, Softwareentwickler, Data Scientists und Maker ein, neue Konzepte für Apps, Elektronik, Sprachassistenten oder andere vielversprechende Technologien in interdisziplinären Teams zu entwickeln und prototypisch umzusetzen.
>> Mehr lesen

Immer mehr Kinder erkranken an Typ-1-Diabetes (Mon, 13 Nov 2017)
Die Volkskrankheit Diabetes ist bei jungen Menschen weiter auf dem Vormarsch. Das gilt laut Experten vor allem für die Autoimmunkrankheit Typ-1-Diabetes, bei der der Körper nur noch wenig oder gar kein Insulin mehr produziert. Die Rate der Neuerkrankungen steige seit einigen Jahren deutlich an, um jährlich drei bis fünf Prozent, teilte das Institut für Diabetesforschung am Helmholtz-Zentrum München anlässlich des Weltdiabetestages am Dienstag (14. November) mit.
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Homepage-Titel, alle eigenen Fotos, Dokumente und Texte